PoloMagazin
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Archiv Zur Startseite PoloMagazin

PoloMagazin » Motorsport » Technik » Getriebeübersetzung für Slalom » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Getriebeübersetzung für Slalom
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
86c-coupe   Zeige 86c-coupe auf Karte 86c-coupe ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2700.jpg

Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 322
Herkunft: Bad Rappenau
Auto: Polo 2 Coupe, div. Audi

Getriebeübersetzung für Slalom Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

das geht besonders an die Getriebespezialisten unter euch:

Wie sicher der eine oder andere weiß, ist auf dem Slalomkurs meist ein längerer erster Gang wünschenswert. Da aber das Ritzel vom 1.Gang fest auf der Welle ist, kann mann hier nicht viel ändern (wenn man aus Kostengründen bei Serienbauteilen bleiben möchte).
Klar, es gibt wunderschöne Gangradsätze von Bernert oder Oberlack. Beim Blick auf deren Rechnungen fallen einem aber dann die Haare aus...

Bleiben also die Optionen, die man aus den Seriengangrädern der 085er Getriebe von 86c bzw. 6N "zusammenwürfeln" kann.
Und wenn das Gangradpaar vom ersten Gang fix ist, dann wäre ja alternativ noch was mit der Achsübersetzung machbar. Wenn man diese dann länger wählt (z.B. 3,87), wird die Gesamtübersetzung im 1.Gang auch wieder länger.

Bliebe die Frage, welche Gangübersetzungen in Gang 2-4 dann sinnvoll wären.
Gerade hinsichtlich möglichst kurzer Gangsprünge.

Ich denke da z.B. an so eine Variante:

Achse: 3,87
1.Gang: 3,455
2.Gang: 1,95
3.Gang: 1,46
4.Gang: 1,12 oder 1,25 vom 3.G
5.Gang: 0,89 (weniger relevant für mich im Slalom)

Was meint ihr?



(bevor Fragen kommen: Drehzahlmax. bis ca. 8500/ Nenndrehzahl 8000)

__________________


Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 86c-coupe: 12.02.2018 17:44.

12.02.2018 17:43 86c-coupe ist offline E-Mail an 86c-coupe senden Beiträge von 86c-coupe suchen Nehmen Sie 86c-coupe in Ihre Freundesliste auf
Fancydirk   Zeige Fancydirk auf Karte Fancydirk ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-3248.jpg

Dabei seit: 18.05.2013
Beiträge: 541
Herkunft: Rheinberg
Auto: BMW 325ti, BMW 316i, VW Touran 2,0 FSI, Polo Coupe Fancy 16V, Polo Coupe 83er CUP-Replika, Golf1 LX, Golf mit Zelt, Rocco GTL, Renault ingo
eBay: mara911

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spannend wäre es zu wissen mit wieviel Leistung Du unterwegs bist. Radgröße ist auch ein zu

berücksichtigender Faktor.

Zu meiner Zeit fuhren alle mit dem kürzesten 4Gang und Schwedenachse.

Viele Grüße
Dirk

__________________
Kuhstall Racing Team
12.02.2018 19:56 Fancydirk ist offline E-Mail an Fancydirk senden Beiträge von Fancydirk suchen Nehmen Sie Fancydirk in Ihre Freundesliste auf
kai 1
ForumUser


Dabei seit: 16.05.2015
Beiträge: 203
Herkunft: leipzig
Auto: Audi A6 4b avant + Golf 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

ich hab zwar auch noch nicht mir so gross zu dem Thema gedanken gemacht

aber ist der sprung von 1 zu 2 nicht etwas groß ? gibt's da nix so im bereich 2,3-2,8 ?

Mfg Kai
13.02.2018 00:05 kai 1 ist offline E-Mail an kai 1 senden Beiträge von kai 1 suchen Nehmen Sie kai 1 in Ihre Freundesliste auf
86c-coupe   Zeige 86c-coupe auf Karte 86c-coupe ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2700.jpg

Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 322
Herkunft: Bad Rappenau
Auto: Polo 2 Coupe, div. Audi

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Dirk:

Also leistungsmäßig drücke ich es es mal nach "Christan-Danner-Art" aus: Da ist ordentlich Rauch an der Kette... Augenzwinkern
Und von der Radgröße her: Nicht größer als 510mm Durchmesser (entspricht auf der Strasse ungefähr dem Durchmesser eines 175/50R13)

Bei dem kurzen 4-Gang wie z.B. dem GG ist das Problem, daß der erste Gang dann dermaßen kurz ist, daß er in der Praxis nahezu unbrauchbar wird. Und dabei hat das GG "nur" die 4,57er Achse und nicht die "Schwedenübersetzung" von 5,07...
Da könnte man dann auch gleich mit dem 2.Gang anfahren!
Aber was ist dann bei engen 180° Kehren? In den Ersten zurück fällt dann wohl aus. uhoh


@Kai:

Das ist richtig Kai.
Wenn ich jedoch den 2.Gang kürzer wähle, dann ist der Sprung bzw. der Drehzahlabfall zum 3.Gang wieder größer.
Und außerdem kenne ich für den 2.Gang nur die (relativ gängige) 2,095er Übersetzung bzw. die 2,118er aus dem 6N-GTI.

__________________


Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

13.02.2018 07:03 86c-coupe ist offline E-Mail an 86c-coupe senden Beiträge von 86c-coupe suchen Nehmen Sie 86c-coupe in Ihre Freundesliste auf
kai 1
ForumUser


Dabei seit: 16.05.2015
Beiträge: 203
Herkunft: leipzig
Auto: Audi A6 4b avant + Golf 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

aber 1 und 2 wird ja doch da wohl recht häufig gebraucht , deswegen sollte da die anbindung sinnig sein

Mfg Kai
13.02.2018 19:41 kai 1 ist offline E-Mail an kai 1 senden Beiträge von kai 1 suchen Nehmen Sie kai 1 in Ihre Freundesliste auf
Digijet
ForumUser


images/avatars/avatar-1481.gif

Dabei seit: 10.10.2005
Beiträge: 2.493
Herkunft: 6730x
Auto: Polo, was sonst?

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

von einem, der es wissen sollte, habe ich mal gehört, dass der 2. Gang nicht zu kurz gewählt werden sollte. Dabei geht es nicht um die Übersetzung an sich, sondern um die mechanische Haltbarkeit der Gangräder...

Vielleicht meldet sich derjenige ja hier noch selbst zu Wort...

Digijet

__________________

[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!


Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.
(A. Einstein)


14.02.2018 06:35 Digijet ist offline E-Mail an Digijet senden Beiträge von Digijet suchen Nehmen Sie Digijet in Ihre Freundesliste auf
86c-coupe   Zeige 86c-coupe auf Karte 86c-coupe ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2700.jpg

Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 322
Herkunft: Bad Rappenau
Auto: Polo 2 Coupe, div. Audi

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sowas in der Art, daß sich gerne einzelne Gangpaarungen "auflösen", hatte ich auch schon mal gehört - wusste nur nicht, daß die Schwachstelle beim 2. Gang liegt.

Interessant wäre, welche Zahnradpaarung hier gerne unter den "unbändigen Kräften eines 86c-Motors" in die Knie geht.
Von den Polo 6N bzw. Lupo - Getrieben kenne ich für den zweiten Gang folgende Paarungen bzw. Übersetzungen:

43:22 = 1,955
44:21 = 2,095
36:17 = 2,118 (GTI mit DTX Getriebe)

Vom 86c kenne ich nur die Übersetzungen, vielleicht kann ja einer die zugehörigen Zahnradpaarungen ergänzen:

xx:xx = 1,958
xx:xx = 2,087

__________________


Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 86c-coupe: 14.02.2018 09:57.

14.02.2018 09:57 86c-coupe ist offline E-Mail an 86c-coupe senden Beiträge von 86c-coupe suchen Nehmen Sie 86c-coupe in Ihre Freundesliste auf
Carsten W Carsten W ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2196.jpg

Dabei seit: 22.02.2011
Beiträge: 165
Herkunft: Meckenheim
Auto: Polo 2F Coupé Style G40, Polo 2F Steilheck G40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 86c-coupe
Sowas in der Art, daß sich gerne einzelne Gangpaarungen "auflösen", hatte ich auch schon mal gehört - wusste nur nicht, daß die Schwachstelle beim 2. Gang liegt.

Interessant wäre, welche Zahnradpaarung hier gerne unter den "unbändigen Kräften eines 86c-Motors" in die Knie geht.
Von den Polo 6N bzw. Lupo - Getrieben kenne ich für den zweiten Gang folgende Paarungen bzw. Übersetzungen:

43:22 = 1,955
44:21 = 2,095
36:17 = 2,118 (GTI mit DTX Getriebe)

Vom 86c kenne ich nur die Übersetzungen, vielleicht kann ja einer die zugehörigen Zahnradpaarungen ergänzen:

xx:xx = 1,958
xx:xx = 2,087



47:24 = 1,958 (AEB, AYZ, CEE, CEG, 8P)
48:23 = 2,087 (AFA, AHD, AHZ, CEH, CEM, 8R, 8S)

Gruß
Carsten
14.02.2018 20:03 Carsten W ist offline E-Mail an Carsten W senden Beiträge von Carsten W suchen Nehmen Sie Carsten W in Ihre Freundesliste auf
86c-coupe   Zeige 86c-coupe auf Karte 86c-coupe ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2700.jpg

Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 322
Herkunft: Bad Rappenau
Auto: Polo 2 Coupe, div. Audi

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Carsten!


Bevor wir jetzt aber über einzelne Gangübersetzungen diskutieren, sollten wir wieder zur eigentlichen Anfangsfrage zurückkehren:
Ist es denkbar bzw. sinnvoll, das bekannte Manko des kurzen ersten Ganges durch eine längere Achsübersetzung auszugleichen?

Vorallem steht dann zur Frage, welche Variante der serienmäßigen Polo-Achsübersetzungen hierbei den besten Kompromiss darstellt?
Denn es ist ja auch klar, daß eine längere Achse auch meine „späteren“ Gänge in der Gesamtübersetzung verlängert. Beim ersten und zweiten Gang sehe ich das noch nicht so kritisch, weil ja die Motorkraft immernoch recht groß übersetzt wird. Aber ab Gang 3 kanns dann problematisch werden...

Da beim Polo (86c/6N) ja Differentialübersetzungen von 3,333 bis 5,07 zum Einsatz kamen, wäre die Frage, ob die eingangs genannte 3,87er Achse hier evtl. einen passenden Kompromiss darstellen könnte?

__________________


Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

15.02.2018 10:28 86c-coupe ist offline E-Mail an 86c-coupe senden Beiträge von 86c-coupe suchen Nehmen Sie 86c-coupe in Ihre Freundesliste auf
polo2   Zeige polo2 auf Karte polo2 ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2951.jpg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 233
Auto: Polo KuhPee

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe mir mal eine Tabelle erstellt für 4 und 5 Ganggetriebe.

Mit den meisten gängigen Polo Getrieben.

Man sieht auf einmem blick Kennbuchstabe mit der Achse und welche Übersetzungen wo drinn sind.

Im grünen Feld kann man sehen welche Übersetzung mit welcher Achse wie schnell laufen.

Drehzahl und Reifengröße sind hier nicht wichtig. Nur der selbe bezug zum Vergleich.

polo2 hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
Zuschneiden_3.jpg Zuschneiden_4.jpg



__________________
Stillstand ist Rückschritt


Ich bin ein Polo KuhPee
15.02.2018 15:28 polo2 ist offline Beiträge von polo2 suchen Nehmen Sie polo2 in Ihre Freundesliste auf
86c-coupe   Zeige 86c-coupe auf Karte 86c-coupe ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2700.jpg

Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 322
Herkunft: Bad Rappenau
Auto: Polo 2 Coupe, div. Audi

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mensch Carsten. Das ist ja echt genial!!!! smash

Und alles selbst zusammengetragen und berechnet. Respekt - das kostet Zeit! geschockt RTFM

__________________


Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

15.02.2018 17:53 86c-coupe ist offline E-Mail an 86c-coupe senden Beiträge von 86c-coupe suchen Nehmen Sie 86c-coupe in Ihre Freundesliste auf
Carsten W Carsten W ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2196.jpg

Dabei seit: 22.02.2011
Beiträge: 165
Herkunft: Meckenheim
Auto: Polo 2F Coupé Style G40, Polo 2F Steilheck G40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Öhhm, ich war das nicht... Oder heißt "polo2" auch Carsten? uhoh

Gruß
der Carsten mit dem weißen Polo Augen rollen
15.02.2018 18:14 Carsten W ist offline E-Mail an Carsten W senden Beiträge von Carsten W suchen Nehmen Sie Carsten W in Ihre Freundesliste auf
polo2   Zeige polo2 auf Karte polo2 ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2951.jpg

Dabei seit: 14.02.2009
Beiträge: 233
Auto: Polo KuhPee

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man hat hier einen überblick welche Zahnradpaare überhaupt verfügbar sind und wo sie verbaut sind.
Ob das alles Bj. bedingt so mischbar ist kann ich nicht beantworten.

Gruß Stephan

__________________
Stillstand ist Rückschritt


Ich bin ein Polo KuhPee
15.02.2018 19:11 polo2 ist offline Beiträge von polo2 suchen Nehmen Sie polo2 in Ihre Freundesliste auf
86c-coupe   Zeige 86c-coupe auf Karte 86c-coupe ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2700.jpg

Dabei seit: 30.10.2008
Beiträge: 322
Herkunft: Bad Rappenau
Auto: Polo 2 Coupe, div. Audi

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Carsten...
Stephan...
Augen rollen
Sorry! Mit Namen hab ichs nicht so... uhoh Oops

__________________


Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe. (Walter Röhrl)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von 86c-coupe: 15.02.2018 20:46.

15.02.2018 20:46 86c-coupe ist offline E-Mail an 86c-coupe senden Beiträge von 86c-coupe suchen Nehmen Sie 86c-coupe in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
PoloMagazin » Motorsport » Technik » Getriebeübersetzung für Slalom

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH