PoloMagazin
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Archiv Zur Startseite PoloMagazin

PoloMagazin » Technik Forum » VW Polo und Derby Technik Forum » [Polo2FQP] Motor will nicht mehr! Polo 2f G40 PY » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Motor will nicht mehr! Polo 2f G40 PY
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Manu33 Manu33 ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-3234.jpg

Dabei seit: 22.08.2017
Beiträge: 23
Herkunft: NRW, Siegerland
Auto: VW Polo 2f G40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, habe Heute die Kraftstoffpumpe gewechselt. Die alte sah wirklich schlimm aus aber 0 Erfolg, springt nicht an.
Also die Einspritzventile überprüft. Mit einer Diodenprüflampe getestet. Die Ventile werden alle angetaktet und arbeiten auch.

Ich gehe nur stark davon aus, dass mit dem "neuen" Hallgeber was nicht stimmt.
Es kommt beim starten ein kleines "fünkchen" aber ob das alles so passt!?
War ein Ersatzteil von Ebay und ich habe extra gefragt, ob der auch für den PY gedacht ist...
Ich bestelle bei Ebay nie wieder etwas!

Der neue Verteiler kommt die Tage und dann wird getauscht und dann läuft der Polo wieder!

VG

__________________
Wohldem, der noch ein ORIGINAL hat.
<-- Manu von der G-Laderseite.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Manu33: 12.01.2018 21:55.

12.01.2018 21:55 Manu33 ist offline Homepage von Manu33 Beiträge von Manu33 suchen Nehmen Sie Manu33 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Manu33 in Ihre Kontaktliste ein
skibby   Zeige skibby auf Karte skibby ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-2531.jpg

Dabei seit: 11.10.2005
Beiträge: 2.467
Herkunft: Langenfeld (Bei Köln)
Auto: 86C CL Coupé Turbo Frei Programmierbar

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hast du denn keinen einzigen verteiler daheim? Zum einfachen Testen ob sich überhaupt was regt (Funke, Sprit, Pumpe) reicht irgendein Verteiler mit 4 Flanken. Also Polo, Golf usw.

Anschließen und mit den Fingern drehen. Takten die Düsen, Pumpe und kommt ein Funke hast du den übeltäter gefunden.

__________________
Wicked.Performance - Weil ich die 90er mag
12.01.2018 22:07 skibby ist offline E-Mail an skibby senden Beiträge von skibby suchen Nehmen Sie skibby in Ihre Freundesliste auf
Manu33 Manu33 ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-3234.jpg

Dabei seit: 22.08.2017
Beiträge: 23
Herkunft: NRW, Siegerland
Auto: VW Polo 2f G40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, habe leider nichts mehr zu Hause. Habe 2012 alles verkauft und das war viel...

Selbst Schuld :-)

__________________
Wohldem, der noch ein ORIGINAL hat.
<-- Manu von der G-Laderseite.de
12.01.2018 22:23 Manu33 ist offline Homepage von Manu33 Beiträge von Manu33 suchen Nehmen Sie Manu33 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Manu33 in Ihre Kontaktliste ein
airborne   Zeige airborne auf Karte airborne ist männlich
ForumUser


Dabei seit: 26.06.2013
Beiträge: 77
Herkunft: Hessen, Raum Darmstadt
Auto: Polo 86c ITB "because Racecar" und Original 86c GT G40 "to be restored"

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist tatsächlich aus der Ferne mittlerweile schwer nachvollziehbar. Wenn Du Ersatzteile nach dem Fehler werfen willst dann bestell doch auch gleich ne Zündspule und Zündkabel mit.
12.01.2018 22:52 airborne ist offline E-Mail an airborne senden Beiträge von airborne suchen Nehmen Sie airborne in Ihre Freundesliste auf
kai 1
ForumUser


Dabei seit: 16.05.2015
Beiträge: 177
Herkunft: leipzig
Auto: Audi A6 4b avant + Golf 1

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo

nur ein funken ? dann keine funken mehr ? dann hallgeber ohne funktion

der eine funke ist das einschalten der zündung selber am zündschloss

ganz zusammen passt das aber irgendwie auch nicht denn ohne halgebersignal ist keine taktung der düsen vorhanden Augen rollen

soo in der art sollte dass bein starten aussehen

https://www.youtube.com/watch?v=z2pwE6fDdZM

Mfg Kai
12.01.2018 23:46 kai 1 ist offline E-Mail an kai 1 senden Beiträge von kai 1 suchen Nehmen Sie kai 1 in Ihre Freundesliste auf
DerAthlon DerAthlon ist männlich
ForumUser


Dabei seit: 05.03.2017
Beiträge: 9
Auto: Polo 86c 2F Coupe

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn die Düsen und Benzindruckregler i.O. sind, dann wechsel mal die Zündspule,
hatte neulich am 3F auch gehabt. Zündfunke kam als ich Kerze gegen Masse gehalten habe, wollte aber dennoch nicht anspringen. Habe auch etwas länger den Fehler gesucht und dann hab ich eine enue Zündspule verbaut und dann startete der Motor wieder.
13.01.2018 06:51 DerAthlon ist offline E-Mail an DerAthlon senden Beiträge von DerAthlon suchen Nehmen Sie DerAthlon in Ihre Freundesliste auf
Manu33 Manu33 ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-3234.jpg

Dabei seit: 22.08.2017
Beiträge: 23
Herkunft: NRW, Siegerland
Auto: VW Polo 2f G40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die ist auch schon neu...
Kabel und Kerzen sind auch neu...

Es wird der Zündverteiler sein mit dem Hallgeber von Ebay
Ich bin gefahren und dann kamen 2-3 ganz starke Aussetzer und kurz darauf ging gar nichts mehr.
Kann nur noch der Verteiler sein!

__________________
Wohldem, der noch ein ORIGINAL hat.
<-- Manu von der G-Laderseite.de

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Manu33: 13.01.2018 07:59.

13.01.2018 07:55 Manu33 ist offline Homepage von Manu33 Beiträge von Manu33 suchen Nehmen Sie Manu33 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Manu33 in Ihre Kontaktliste ein
typ86
ForumUser


images/avatars/avatar-1157.jpg

Dabei seit: 28.05.2007
Beiträge: 991

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab' folgende Idee zur Prüfung des Verteilers, evtl. kann noch jamnd meine Aussagen prüfen/bestätign:

Wenn Du die Zündung anmachst, hörst Du die Benzinpumpe, richitg ?

Wenn man die Zündung aber mehrer Male hintereinander an und wieder aus macht, läuft die Pumpe aber nur jedes 5. oder 10. Mal an.
Die Pumpe läuft aber immer, wenn das Steuergerät Impulse vom Hallgeber bekommt.

Also:
- Nimm die Verteilerkappe ab
- Schraub den Verteiler ab (Hallgeber bleibt angschlossen)
- Mach die Zündung an (mehrmals ?) bis die Benzinpumpe NICHT läuft
- Wenn Du jetzt (bei einegschalteter Zündung) am Verteiler drehst, müsste die Pumpe anlaufen.
13.01.2018 12:54 typ86 ist offline E-Mail an typ86 senden Beiträge von typ86 suchen Nehmen Sie typ86 in Ihre Freundesliste auf
airborne   Zeige airborne auf Karte airborne ist männlich
ForumUser


Dabei seit: 26.06.2013
Beiträge: 77
Herkunft: Hessen, Raum Darmstadt
Auto: Polo 86c ITB "because Racecar" und Original 86c GT G40 "to be restored"

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe jetzt die Digifant nicht so richtig drauf aber ich denke wenn man nur die Zündung anmacht ohne Startversuch dann läuft die Spritpumpe nur ein paar Sekunden. Ab dann will sie zum laufen Hallgeberimpulse sehen. Aber irgendwelche Impulse kommen ja sonst gäbe es nie Funken und auch nie "blinkende" Einspritzdüsen. Es kann aber sein dass der Hallgeber eben keine verlässlichen Impulse bringt, daher: abblitzen. Das ist so ein stochern im Dunkeln hier, es wurden eigentlich auch schon alle Schritte zur Diagnose gegeben. Muss man nur mal alle machen und vielleicht die Ergebnisse mal notieren, dann findet man auch den Fehler.
13.01.2018 13:45 airborne ist offline E-Mail an airborne senden Beiträge von airborne suchen Nehmen Sie airborne in Ihre Freundesliste auf
Manu33 Manu33 ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-3234.jpg

Dabei seit: 22.08.2017
Beiträge: 23
Herkunft: NRW, Siegerland
Auto: VW Polo 2f G40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jungs, wie vermutet.

Zündverteiler getauscht und er springt wieder an!


Ich danke euch für die Hilfe, mein G läuft wieder super!

VG

__________________
Wohldem, der noch ein ORIGINAL hat.
<-- Manu von der G-Laderseite.de
13.01.2018 15:54 Manu33 ist offline Homepage von Manu33 Beiträge von Manu33 suchen Nehmen Sie Manu33 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Manu33 in Ihre Kontaktliste ein
Manu33 Manu33 ist männlich
ForumUser


images/avatars/avatar-3234.jpg

Dabei seit: 22.08.2017
Beiträge: 23
Herkunft: NRW, Siegerland
Auto: VW Polo 2f G40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, habe mir einen neuen Verteiler gekauft. Für den alten bekomme ich noch 50€ Pfand.
Der Motor läuft wie ein Uhrwerk!!! Neue Bosch Kerzen und Kabel und Zündspule. Bisschen die Drehzahl mal ordentlich eingestellt und der läuft wieder wunderbar!

Das war nun wirklich das letzte mal, dass ich bei ebay irgendeinen billigen "Müll" kaufe!!!
Nie wieder!

VG und danke für eure Hilfe aber ich hätte nicht gedacht, dass doch am neuen Hallgeber was nicht stimmt!

__________________
Wohldem, der noch ein ORIGINAL hat.
<-- Manu von der G-Laderseite.de
17.01.2018 18:38 Manu33 ist offline Homepage von Manu33 Beiträge von Manu33 suchen Nehmen Sie Manu33 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Manu33 in Ihre Kontaktliste ein
airborne   Zeige airborne auf Karte airborne ist männlich
ForumUser


Dabei seit: 26.06.2013
Beiträge: 77
Herkunft: Hessen, Raum Darmstadt
Auto: Polo 86c ITB "because Racecar" und Original 86c GT G40 "to be restored"

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schön zu hören
22.01.2018 17:40 airborne ist offline E-Mail an airborne senden Beiträge von airborne suchen Nehmen Sie airborne in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Antwort erstellen
PoloMagazin » Technik Forum » VW Polo und Derby Technik Forum » [Polo2FQP] Motor will nicht mehr! Polo 2f G40 PY

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH